Über uns

Das Kunst-Turn-Forum Stuttgart wurde im Jahr 1999 eröffnet und ist seitdem ein Bundesstützpunkt und Landesleistungszentrum im Bereich Gerätturnen männlich und weiblich. Hier trainieren die besten Athletinnen und Athleten ihrer jeweiligen Altersklassen aus den unterschiedlichsten Vereinen gemeinsam. Derzeit sind es über 60 aktive Sportler*innen aller Altersklassen vom Landes- bis zum Olympiakader. Besonders stolz sind wir natürlich auf unsere 4 Olympiakaderathlet*innen Elisabeth Seitz, Kim Bui, Emelie Petz und Marcel Nguyen sowie Felix Remuta, der Mitglied im erweiterten Kreis für das Team Tokio ist.
Betreut werden die Sportler*innen von 12 hauptamtlichen Trainer*innen.

 


 

Ihr Trainingsort ist eine stationäre und moderne Halle direkt am Olympiastützpunkt in Stuttgart Bad-Cannstatt, die nahezu optimale Trainingsbedingungen ermöglicht. Für Kinder ab 12 Jahren, deren Hauptwohnsitz sich nicht in Stuttgart oder der näheren Umgebung befindet, stehen im direkt benachbarten Olympiastützpunkt einige Internatsplätze zur Verfügung.

 



Neben dem Turnen darf natürlich auch die schulische Ausbildung unserer Athlet*innen nicht zu kurz kommen. Dazu kooperiert das Kunst-Turn-Forum mit mehreren Schulen verschiedener Schulformen, um Freistellungen für Wettkämpfe und Lehrgänge, Schulzeitstreckungen und Freistunden für das Vormittagstraining bestens organisieren zu können. Nach Beendigung der schulischen Laufbahn stellt der Olympiastützpunkt Stuttgart einen Laufbahnberater, der die Athlet*innen hinsichtlich einer dualen Karriere berät.

 


 

Unser Nachwuchs kommt in der Regel über die Heimatvereine und ein Sichtungstraining zu uns. Wenden Sie sich bei Interesse diesbezüglich bitte an Ihre/n Heimtrainer*in oder an Thomas Jacobi unter thomas.jacobi@kunstturnforum.de