EnBW DTB Pokal in Stuttgart: Runde zwei im neuen Turn-Format

Nach einem erfolgreichen Turn-Restart in diesem Jahr, freuen sich die Organisatoren des Schwäbischen Turnerbunds bereits jetzt auf den 38. EnBW DTB Pokal vom 17. bis zum 19. März 2023 in der Porsche-Arena. Zum zweiten Mal präsentiert sich das Turnhighlight mit den erfolgreichen neuen Formaten. Aufgepasst Turnfans: Wer sich vor Weihnachten seine Tickets sichert, erhält 10 Prozent Rabatt.

Traditionsveranstaltung und gleichzeitig Innovationstreiber – diese Rolle hat der EnBW DTB Pokal inne. Bereits zum 38. Mal findet der internationale Vergleich der weltbesten Turnerinnen und Turner im kommenden Jahr statt und zieht zahlreiche Turnstars und -fans in die Turnmetropole Stuttgart. Zum zweiten Mal in der Geschichte wird der Mixed Cup Stuttgart ausgetragen. Der erste Wettkampf mit gemischten Teams auf internationalem Niveau. „Nachdem das innovative Format bei den Turnerinnen und Turnern, den Trainern und den Zuschauern bei der Weltpremiere so gut ankam, war für uns klar, dass wir diesen Wettkampf auch in Zukunft weiterhin anbieten wollen, um damit gemischtgeschlechtliche Wettkämpfe weiter voranzutreiben“, sagt Markus Frank, Präsident des Schwäbischen Turnerbunds.

Neben dem Mixed Cup Stuttgart wird auch die altbekannte Team Challenge sowie die neue Team Challenge für Junioren (m/w) an den drei Tagen in der Porsche-Arena ausgetragen. Die jeweils besten sechs Athleten pro Gerät aus dem Senioren- und dem Juniorenbereich treten dann in den Gerätfinals nochmals gegeneinander an. „Es war uns wichtig, auch den Juniorenbereich weiter beim EnBW DTB Pokal abzubilden, um den jüngeren Turnern eine Möglichkeit zum internationalen Vergleich zu bieten“, führt der STB-Präsident aus.

Damit auch die Kleinsten beim EnBW DTB Pokal auf ihre Kosten kommen, gibt es ein bewegtes Rahmenprogramm, das mittlerweile fester Bestandteil der Veranstaltung ist. Beim Schulaktionstag am Freitag haben die erwarteten rund 4000 Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg die Möglichkeit, am Wettbewerb „SchoolInMotion “ teilzunehmen. Hier heißt es „Turnen auf Zeit“. Beim Jugendclub gibt es einen bunten Mix aus Spitzensport live erleben und selbst aktiv sein.

Tickets gibt es von heute an unter www.enbw-dtbpokal.de

Schnell sein lohnt sich, denn bis zum 24. Dezember 2022 gibt es auf die Tickets noch einen Weihnachtsrabatt in Höhe von 10 Prozent

weitere News

DM: Medaillenregen für schwäbische Athleten

Der Schwäbische Turnerbund jubelt über zwei Mehrkampfmedaillen bei den Deutschen Meisterschaften. Helen Kevric ist neue Deutsche Meisterin im...

Weiterlesen

Michael Breuning feiert 65. Geburtstag

Am heutigen 25. März wird Michael Breuning, Geschäftsbereichsleiter Olympischer Spitzensport des Schwäbischen Turnerbunds, 65 Jahre alt. 37 Jahre...

Weiterlesen

EnBW DTB Pokal im Livestream zu sehen

Wenn an diesem Wochenende, 15. bis zum 17. März, der 39. EnBW DTB Pokal stattfindet, können Turninteressierte die Veranstaltung auch problemlos von zu...

Weiterlesen