Emelie Petz feierte bei den Finals ihr Comeback nach knapp zweijähriger Verletzungspause. Foto: Tom Weller/24passion

Emelie Petz zu Gast bei Regio TV

In der aktuellen Folge der Sommer-Interviews geht es bei Regio TV um Turnerin Emelie Petz, die über die zurückliegenden Finals und ihre Olympiachancen spricht.

Petz gibt Einblicke in ihre zweijährige Verletzungsgeschichte und erklärt, was sie in dieser Zeit über sich gerlernt hat. Die heute 20-Jährige sieht sich auf einem guten Weg, bald wieder in ihrer besten Verfassung zu sein. Dafür müsse sie sich aber weiterhin noch in Geduld üben.

Das komplette Interview gibt es hier.

weitere News

Michael Breuning feiert 65. Geburtstag

Am heutigen 25. März wird Michael Breuning, Geschäftsbereichsleiter Olympischer Spitzensport des Schwäbischen Turnerbunds, 65 Jahre alt. 37 Jahre...

Weiterlesen

EnBW DTB Pokal im Livestream zu sehen

Wenn an diesem Wochenende, 15. bis zum 17. März, der 39. EnBW DTB Pokal stattfindet, können Turninteressierte die Veranstaltung auch problemlos von zu...

Weiterlesen

Turn-Team Deutschland für EnBW DTB Pokal steht fest - drei Stuttgarterinnen dabei

Der 39. EnBW DTB Pokal (15. bis 17. März) rückt näher und verspricht einmal mehr Weltklasse-Turnen in Stuttgart. Jetzt steht auch das Turn-Team...

Weiterlesen