Euer Sport, eure Stars, euer Erlebnis

Im März 2018 ist es wieder soweit. Der Jugendclub beginnt und freut sich darauf, euch vom 16. bis zum 18. März 2018 im Rahmen des 35. EnBW DTB-Pokals in Stuttgart begrüßen zu können.

Wie im letzten Jahr könnt ihr bereits am Freitag starten und einmal mehr in der Schule in Fellbach-Schmiden übernachten, ins Kunst-Turn-Forum gehen und einen Blick hinter die Kulissen werfen.
Auf dem Gelände des Gustav-Stresemann-Gymnasiums wird es verschiedene Angebote und Workshops für euch geben und ein Discoabend steht ebenfalls auf dem Programm.

Ein weiteres Highlight ist natürlich auch wieder der Besuch der Wettkämpfe in der Porsche-Arena. Am Samstag und Sonntag könnt ihr dort Weltklasseturnen mit Stars wie Marcel Nguyen oder Elisabeth Seitz hautnah erleben.
An dem erlebnisreichen und sportlichen Wochenende erwartet euch nicht nur viel Sport, Action und coole Partys, sondern auch Blicke hinter die Kulissen des Turn-Weltcups. Erlebt die Turnstars hautnah und fragt sie bei der Kinder-Pressekonferenz, was ihr schon immer von ihnen wissen möchtet.

DIE Austauschmöglichkeit für Trainer
Auch für die Trainer haben wir uns eine Besonderheit überlegt: Nehmt am gemeinsamen Grillabend mit dem TSV Schmiden teil und tauscht euch gegenseitig über eure Arbeit im Verein aus und nehmt neue Ideen mit.

Meldet Euch bis zum 24. Februar 2018 über das GymNet an. Die Veranstaltung findet ihr unter Turnfeste und dem Namen „Jugendclub beim EnBW DTB-Pokal 2018“.

Alle Infos rund um den Jugendclub bekommt ihr auf der Veranstaltungsseite des EnBW DTB-Pokals.

Leistungen:
•    1-2 Übernachtung (Schule)
•    2x Frühstück und 2x Abendessen (bei zwei Übernachtungen) bzw. 1x Frühstück und 1x      Abendessen (bei einer Übernachtung)
•    zahlreiche Mitmachangebote
•    Partys
•    Eintrittskarten für den EnBW DTB-Pokal am Samstag und Sonntag
•    Workshops (maximal einer pro Teilnehmer pro Tag)

Mindestalter: 8 Jahre

Preise:

eine Übernachtung (Samstag - Sonntag): 70,- Euro
zwei Übernachtungen (Freitag - Sonntag): 90,- Euro
Kinder und Jugendliche müssen von volljährigen Betreuern begleitet werden. Pro zehn minderjährige Teilnehmer muss ein Betreuer gemeldet werden. Weitere Betreuer bezahlen einen Aufpreis von 5,- Euro auf den Standardpreis.

weitere News

Keine Nachrichten verfügbar.